Unbekannte Query verbindet sich für nicht mal eine Sekunde mit dem TS

6 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Kulingile
Bild des Benutzers Kulingile
Unbekannte Query verbindet sich für nicht mal eine Sekunde mit dem TS

Hallo.
Heute bin ich mal der Fragesteller.
Auf meinem Teamspeak verbindet sich in unregelmäßigen Abständen (vermutlich) eine Unbekannte ServerQuery. Da aber der Log für ServerQuerys Deaktiviert ist kann ich leider nicht schauen was sie macht. (btw Besteht die möglichkeit den Log auch dafür zu aktivieren?) Hier ist mal ein Screenshot von dem Server Chat: http://puu.sh/kcdgJ/fdcf8191df.png (der default Channel soll keinen Namen haben. Nicht wundern warum da nur spacer steht)
Hab die IP mal aus Spaß getracked und es kam Paris raus. http://puu.sh/kce47/6cb7bda1f9.png
Kann ich irgendwie verhindern das die Query sich weiterhin verbindet?
LG

BoKo
Bild des Benutzers BoKo
Server Query

Hallo,

das ist nichts schlimmes, wenn niemand Login Daten für den Server Query zu diesem Server hat, lassen sich über den Query Gast Zugang ja nur sehr wenige Daten über den Server auslesen. Es wird sich vermutlich um einen TS Viewer wie https://www.tsviewer.com handeln, welcher regelmäßig alle möglichen TS Server scannt für Channel und User Infos. Verhindern lässt sich das nicht, auf unserem öffentlichen Server gehen solche Query Abfragen im Sekundentakt ein Smile

Viele Grüße
BoKo | WebShell.de Team

Kulingile
Bild des Benutzers Kulingile
Ahh

Okay Vielen Dank für die schnelle Antwort

Lorixon
Bild des Benutzers Lorixon
Hallo Kulingile,

schön, dass man dir auch einmal helfen kann bzw. konnte.
Ich habe dem, was BoKo bereits erwähnte, nur hinzuzufügen, dass es sich auch um Anfragen deines Hosters handeln kann. Es wäre zwar unnötig, diese automatisierten Abfragen nicht lokal laufen zu lassen, aber dennoch möglich.
Darum solltest du dir also - wie BoKo bereits erwähnte - nicht allzu viele Gedanken machen! Wink

Viele Grüße,

Lorixon
Forenmoderator bei WebShell.de

Schreib mir

Kulingile
Bild des Benutzers Kulingile
Webshell ftw

Mein Hoster ist natürlich Webshell Blum 3

Lorixon
Bild des Benutzers Lorixon
Schönen Abend Kulingile,

na dann sind es wohl wirklich externe Anfragen. Soweit ich weiß, kommen Anfragen zu Serverstatus und sonstigem bei WebShell immer vom gleichen Server, auf welchem auch der Teamspeak³ Server installiert ist.

Viele Grüße,

Lorixon
Forenmoderator bei WebShell.de

Schreib mir